Gottesdienstordnung für St. Walburga
15. - 22. Oktober 2017

Sonntag, 15.10.2017
28. Sonntag im Jahreskreis

9.30 Uhr

Hl. Messe
Stiftungsmesse für die Eheleute Katharina und Gerhard Bochem, 2. Jahrgedächtnis für Margarete Wirtz und für Wilhelm Wirtz, Jahrgedächtnis für Maria Claren und Bernhard Claren, für Leopold Breuer und verstorbene Angehörige,
Gedächtnismesse für Peter Pütz und Mechtilde Pütz und die Verstorbenen der Familien Pütz und Esser, Paul und Anna Ciborowski, Johann und Anna Niedeggen, Gerhard und Elisabeth Bochem, Johann Wirtz und verstorbene Angehörige, Helene und Adolf Plischke, Johann Schmidt sowie Agnes und Michael Schmidt und verstorbene Angehörige, für Eheleute Peter Josef und Johanna Pieck

 

 

11.00 Uhr

Kleinkinderkatechese

 

Dienstag, 17.10.2017
 

18.00 Uhr

18.30 Uhr

gestaltete Rosenkranzandacht

Werktagsmesse
Stiftungsmesse für Pfarrer Pater Bertram Otto Groll OP

 

Donnerstag, 19.10.2017
 

8.00 Uhr

9.30 Uhr

Schulgottesdienst

Hl. Messe
Gedächtnismesse für Willi Schleiffer und die Lebenden und Verstorbenen der Familien Schleiffer und Losert

 

Sonntag, 22.10.2017
29. Sonntag im Jahreskreis

 

9.30 Uhr

Hl. Messe gestaltet als Jugendmesse, anschl. Kirchenkaffee
Gedächtnismesse für Jakob Rick

 

 

14.00 Uhr

Wendelinuswallfahrt nach Sechtem, Abgang ab Kirche

 

Pfarrnachrichten

 

Wendelinuswallfahrt nach Sechtem
Am Sonntag, 22. Oktober findet die traditionelle Wendelinuswallfahrt nach Sechtem statt. Die Prozession beginnt um 14.00 Uhr ab der Kirche. Alle Pilger sind nach der Ankunft gegen 15.00 Uhr zu Kaffee und Kuchen im Sechtemer Pfarrheim eingeladen. Um 16.30 Uhr ist eine Pilgerandacht, danach geht es wieder zurück nach Walberberg.
Wegen der überschaubaren Wegstrecke ist die Wallfahrt auch für Familien mit Kindern geeignet; besonders eingeladen sind daher auch die Erstkommunionkinder diesen und kommenden Jahres mit ihren Familien.

 

 

 
Grafik1 Kopie